• Funkensonntag
    Am Funkensonntag soll der Winter vertrieben werden
  • Hofkellerei Vaduz
    Wimmlete - Wimmelläuten
  • Fasnacht Liechtenstein
    Die Fasnacht wird auch als die fünfte Jahreszeit bezeichnet
  • Veranstaltung Städtle
    Verschiedene Jahrmärkte im Ober- und Unterland
  • Triesenberger Zwiebelturm
    Bittprozessionen und Umgänge
Home:  Kultur & Kulinarik:  Liechtensteiner Brauchtum:  Weitere Brauchtümer

Weitere Brauchtümer

Neben den vielfältigen kirchlichen Bräuchen gibt es noch einige weitere spezielle Bräuche, die wir unseren Gästen näher bringen möchten.

Die Wimmlete (Traubenernte)

Wimmlete - Wimmelläuten

Wimmlete wird in Liechtenstein die Traubenernte genannt. Mehr

Der Funken in Mäls bei Balzers

Funkensonntag

Am Funkensonntag, dem Sonntag nach Aschermittwoch, wird in den Liechtensteiner Gemeinden ein Holzstoss, der Funken, verbrannt. Mehr

Fasnacht Liechtenstein

Fasnacht - die fünfte Jahreszeit

Im Vergleich zu einigen europäischen Pendants steckt die Fasnacht in Liechtenstein noch in den Kinderschuhen. Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts etablierte sich der Karneval. Seither behauptet… Mehr

Gauklerfest Vaduz

Jahrmarkt

Der Jahrmarkt fiel früher mit dem herbstlichen Viehmarkt zusammen. Die Händler versuchten, ihre Ware an den Bauer oder die Bäuerin zu bringen. Mehr

Kirche mit

Feldumgänge

Bittprozessionen und Umgänge werden in allen Gemeinden heute noch gepflegt. Mehr

Kinder am Staatsfeiertag

Besonderheiten an Feiertagen

Neben den Bräuchen an katholischen Feiertagen und hohen kirchlichen Feste haben sich einige weitere Bräuche fest etabliert. So etwa der Valentinstag, der Muttertag und der Vatertag. Mehr

Das Eselfest in Malbun

Eselfest in Malbun

Beim legendären Eselfest in Malbun gibt es nur Gewinner. Doch eine Frage bleibt: Wer ist nun sturer – Mensch oder Tier? Ein Augenschein beim lustigsten Volksfest Malbuns. Mehr

Unterkunftssuche
Anreise Datum:
Tag Monat Jahr
Nächte Personen/Zi.Personen ZimmerWohnung
1
Hotel Ferienwohnung
© feratel media technologies AG